„Über mich“

Ich bin Mara Flor (Künstlername), 17 Jahre alt und für alles Kreative zu begeistern. Hier auf meinem Blog teile ich euch meine Gedanken, Gefühle und Ansichten mit. Er hat mir geholfen – und tut es noch immer – mich selbst zu finden und anders zu sehen. Seiten an mir zu sehen, die kein anderer an mir sieht und versteht. Mittlerweile gehe ich in das fast vierte Jahr hinein, wo ich blogge und offen meine Meinung kundgebe.

Wieso auch nicht? Viele haben Angst davor, denn man könnte sie verurteilen. – Genau deshalb versuche ich euch Mut zu machen und zu zeigen, wie gut es sein kann, für sich selbst und seine Meinung einzustehen. Alles was ich euch ans Herz lege, ist dass ihr einmal in euch hineinschaut und versucht zu verstehen, wie es in euch aussieht. Welche Ängste euch verfolgen und welche Träume ihr verfolgt! Euch zu fragen: “Was denke ich wirklich?“ und „Wie sehr ist es relevant, was andere von mir denken?”.  

Ich entwickle mich Tag für Tag weiter, in einer riesigen Welt mit unzähligen Menschen. Das bedeutet nicht, dass alles immer einfach ist, denn wir sind geprägt von einer Gesellschaft, voll von Vorurteilen, Neid und Ängsten. Nichts desto trotz bleibe ich stets in der Zuversicht und versuche meinen kleinen Teil für eine bessere und andere Zukunft beizutragen. Ich hoffe inständig, dass ich dich dazu begeistern kann, dasselbe zu tun und auch deine Ängste abzulegen! Denn mein Motto lautet:

Nie ist niemals gelebt & später ist zu spät!

Mara Flor